2P | Potenzial & Perspektive

Ein Analyseverfahren für neu Zugewanderte






Logo MTO GmbH
Logo 2P | Potenzial & Perspektive

2P | Potenzial & Perspektive – Das Verfahren

Kompetenzen und Potenziale von Flüchtlingen erkennen

Das Verfahren 2P | Potenzial & Perspektive ist eine onlinebasierte Potenzialanalyse zur Erfassung fachlicher, überfachlicher und berufsbezogener Kompetenzen von Jugendlichen und Erwachsenen. Sie richtet sich an Bildungsträger, Schulen oder Behörden, deren Ziel die individuelle und stärkenorientierte Förderung von Flüchtlingen ist.


2P – Auf einen Blick

  • Sprachreduzierte und kulturfaire Erfassung der Kompetenzen

  • Ressourcenschonend durch bedienerfreundliche Online-Plattform

  • Flexibel und bedürfnisorientiert durch Baustein-Prinzip

  • Wissenschaftlich erprobt mit 16.400 Baustein-Durchführungen durch 7.500 neu Zugewanderte (Stand 31.07.2017)

  • Einfach in der Durchführung und Auswertung

Entstehung

In seiner Ursprungsversion ist 2P | Potenzial & Perspektive für neu Zugewanderte ab 10 Jahren konzipiert worden. Das Verfahren wird seit Januar 2016 von der MTO GmbH Tübingen im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg wissenschaftlich entwickelt und erweitert. Die Entwicklung wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. 2P | Potenzial & Perspektive ist bundesweit die erste kultursensible und spracharme Potenzialanalyse und wird in Baden-Württemberg flächendeckend an allen allgemeinbildenden und beruflichen Schulen eingesetzt. Weitere Informationen zur Verfahrensentwicklung in Baden-Württemberg erhalten Sie auf der Seite des Kultusministeriums und der MTO GmbH. In Rheinland-Pfalz und Niedersachsen wird 2P aktuell pilotiert. Auch dort soll das Verfahren flächendeckend eingeführt werden.

Logo Kultusministerium Baden-Württemberg
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung
Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland

Bausteine

Bildungsbiografische Informationen

Mit Hilfe eines Fragebogens werden die bisherige Bildungsbiografie sowie bildungsrelevante Interessen der Jugendlichen und Erwachsenen erfasst.

Lernstand Deutsch

Der Baustein Deutsch wurde basierend auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen entwickelt und erlaubt eine Einstufung in die Sprachniveaus <A1/A1, A2/B1 und B2/C1.

Bausteine des Verfahrens

Lernstand Englisch

Der Baustein Englisch wurde basierend auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen entwickelt und erlaubt eine Einstufung in die Sprachniveaus <A1/A1, A2/B1 und B2/C1.

Lernstand Mathematik

Der Baustein Mathematik besteht aus den fünf Untertests „Zahl-Variable-Operation“, „Messen“, „Raum und Form“, „Funktionaler Zusammenhang“ und „Daten und Zufall“, orientiert an den aktuellen Bildungsplänen Baden-Württembergs. Es gibt drei Schwierigkeitsstufen, in denen der Stoff der Klassen 5/6, 7/8 und 9/10 getestet wird.

Kognitive Basiskompetenz

Vier Untertests erfassen die Kompetenzen Konzentrationsfähigkeit, Merkfähigkeit, Schlussfolgerndes Denken und Räumliches Vorstellungsvermögen.

Methodenkompetenz

Tests und ein Fragebogen erfassen die Planungsfähigkeit, die Problemlösefähigkeit und die Fähigkeit zur Selbststeuerung.

Soziale Kompetenz

In standardisiersten Beobachtungssituationen werden die Kommunikationsfähigkeit, die Kritik- und Konfliktfähigkeit sowie die Teamfähigkeit erhoben.

Fachliche Kompetenz

Der Baustein Fachliche Kompetenz umfasst verschiedene Dimensionen, die im Rahmen von Berufsfelderprobungen beobachtet und anschließend beurteilt werden.

Berufliche Orientierung

Der Baustein Berufliche Orientierung wird derzeit konzipiert. Mit ihm werden gezielt berufsrelevante Kompetenzen sowie berufliche Interessen der Teilnehmenden erfasst.





Muster Ergebnisdarstellung 2P Baustein Deutsch

2P bietet eine übersichtliche Darstellung der Ergebnisse.

Kosten

Kostenaufwand für die Durchführung des kompletten Verfahrens 2P | Potenzial & Perspektive

Kosten pro Teilnehmer/in: 19,– Euro (inkl. MwSt.)
Bei großen Teilnehmerzahlen sind individuelle Lösungen möglich.
Wir entwickeln auch eigene Potenzialanalysen und individuell passende Lösungen im Rahmen von Projekten.


kostenlose Probetestung

Schulungen

Anwenderschulung für das Verfahren 2P | Potenzial & Perspektive

Zur Unterstützung Ihrer Mitarbeitenden in der Planung, Durchführung und Auswertung des Verfahrens bieten wir bei Bedarf eintägige praxisorientierte Anwenderschulungen an. Die Schulung richtet sich an alle Institutionen, die 2P einsetzen oder sich über das Verfahren informieren möchten. Für die Terminierung einer Schulung wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin.

Inhalte der Schulung:

  • Einführung

  • Grundlagen des Verfahrens 2P | Potenzial & Perspektive

  • Kennenlernen der Verfahrensbausteine

  • Anwendung der Software (interaktiv)

  • Planung und Durchführung des Verfahrens 2P | Potenzial & Perspektive

  • Rückmeldung und Nutzung der Ergebnisse

  • Reflexion und Abschluss

Bearbeitung 2P

Kosten:

bis 12 Personen: 1.300,– Euro (mit einem Trainer; zzgl. Anreise- und Übernachtungskosten)
ab 13 Personen: 2.300,– Euro (mit zwei Trainern; zzgl. Anreise- und Übernachtungskosten)
Hinweis: Schulungen für Lehrkräfte in Baden-Württemberg werden über das Kultusministerium organisiert. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.


Weiterführende Schulungsangebote:

Fortbildung „Systematische Beobachtung – Kompetenzen und Potenziale wertfrei und unvoreingenommen erfassen“
Fortbildung „Teilnehmerzentrierte Beratung, Zielarbeit und tragfähige Konzepte der Individuellen Förderung“
Fortbildung „Interkulturelle Handlungskompetenz“

Durchführung

Link zur Plattform für Kunden

Über folgenden Link gelangen Sie zum passwortgeschützten Bereich zur Durchführung von 2P | Potenzial & Perspektive: https://plattform.2p-mto.de/.
Einen Zugang können Sie über unsere Ansprechpartnerin beantragen.

Infos & Material

Weitere Informationen in unserem Flyer

Flyer 2P

Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Facebook Button

Vernetzung im Portal „überaus“

Im Fachportal „überaus“ des Bundesinstituts für Berufsbildung gibt es eine Themengruppe zu 2P | Potenzial & Perspektive. Dort haben Sie die Möglichkeit, Fragen, Ideen und Erfahrungen zu und mit dem Verfahren 2P | Potenzial & Perspektive mit anderen Mitgliedern auszutauschen. Die Gruppe richtet sich an Schulen, Bildungsträger und Behörden, die das Verfahren einsetzen oder sich darüber informieren und austauschen möchten.
Hier gelangen Sie zur Themengruppe 2P | Potenzial & Perspektive.



Logo Portal „überaus“

Über uns – die MTO GmbH

Bereits seit über 20 Jahren entwickelt MTO Bildung erfolgreich Konzepte und Verfahren zu den Themen Kompetenzfeststellung, Schulentwicklung, Berufsorientierung und Lernende Organisation.
Wir begleiten und evaluieren Bildungsprojekte im Bereich „Schule“ sowie im Bereich „Übergang von der Schule zum Beruf“. Außerdem unterstützen wir die betriebliche Bildung durch Verfahren zur Mitarbeiterbeurteilung, begleiten Bildungsprojekte in Unternehmen und führen Mitarbeiterbefragungen durch. Ein hoher Anspruch an wissenschaftliche Gütekriterien und die Expertise eines 15-köpfigen Teams, das in den verschiedensten akademischen Disziplinen Zuhause ist und mit viel Enthusiasmus zusammenarbeitet, kennzeichnen die Qualität von MTO Bildung.